«Blickreich» eröffnet

Am 4. August öffnet der Verkaufsladen «Blickreich» zum ersten Mal. Der neue Laden des Werkheim Uster bietet Secondhand-Mode und hochwertiges Handwerk. Gefeiert wird die Eröffnung am Wochenende vom 9. und 10. September.

An der Apothekerstrasse 8 öffnet am 4. August das «Blickreich» seine Türen. Auf 140 m2 Ladenfläche finden Kundinnen und Kunden ausgewählte Secondhand-Mode für Erwachsene sowie handgefertigte Produkte, welche die Mitarbeitenden des Werkheim Uster in den verschiedenen Betrieben herstellen. Zum «Blickreich»-Einkaufserlebnis gehören auch Upcycling-Produkte, hochwertige Produkte von Schweizer Herstellerinnen und Herstellern sowie eine gemütliche Sitzlounge zum Verweilen.

Eröffnungsfest und Zusammenarbeit mit Modedesigner Julian Zigerli
Am Wochenende vom 9. und 10. September wird die Eröffnung des «Blickreich» mit einem Fest gefeiert. Der Anlass ist öffentlich und die Gäste sind zum mitfeiern und mitgestalten eingeladen. Neben der Musik von Anthony Smyth wird am Freitag der neue Blickreich-Shopper präsentiert – das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit Julian Zigerli. Der Zürcher Modedesigner hat seit elf Jahren ein eigenes Modelabel und war der erste Schweizer Modeschöpfer, der seine Designs an der «Milan Fashion Week» zeigen durfte. Fürs «Blickreich» spannte er mit dem Werkheim Uster zusammen und liess seinen unverwechselbaren Stil ins Design des Shoppers einfliessen.

Kleiderspenden willkommen
Für das Secondhand-Sortiment nimmt das Werkheim Uster weiterhin saisonale Warenspenden entgegen (Kleider, Schuhe und Accessoires für Erwachsene). Mehr dazu erfahren Sie hier.

Neue Öffnungszeiten ab 4. August 2022

Im «Blickreich» begrüssen wir Sie von Dienstag bis Samstag:

Di - Fr: 9.00 – 18.00 Uhr
Sa: 9.00 – 16.00 Uhr


Flyer «Blickreich»

Warenannahme

Schliessung «Geschenkreich»

Zurück zur vorherigen Seite

Übersicht Aktuelles