Gartenraum

Bei uns finden Sie ein äusserst vielseitiges Angebot: von der Gartengestaltung und -pflege über frische Kräuter bis hin zur Trauerfloristik. Dank unserer langjährigen Erfahrung erhalten Sie kompetente Beratung, hochwertige Qualität und zuverlässige Auftragsausführung zu fairen Preisen.

Der Garteneinsatz des «Gartenraum» gestaltet und pflegt private Gärten sowie umfangreiche Aussenanlagen. In der Gärtnerei ziehen wir aromatische Kräuter, Gemüse und Blumen zum selber Schneiden. Durch unsere Nähe zum Friedhof haben wir uns zusätzlich spezialisiert auf Grabbepflanzungen, Grabpflege und Trauerfloristik. Der Forsteinsatz übernimmt allgemeine Forstarbeiten und kümmert sich um Waldpflege in Uster und Umgebung.

Davon profitieren Sie:
  • kompetente Beratung
  • hochwertige Qualität – garantiert durch unsere ausgebildeten Landschaftsgärtnerinnen und -gärtner
  • professionelle und zuverlässige Auftragsabwicklung
  • faire und marktübliche Preise
Mehrwert soziales Engagement

Mit Ihrem Auftrag an den «Gartenraum» engagieren Sie sich zusätzlich für die Integration von Menschen mit Beeinträchtigung und ermöglichen uns, deren Arbeitsplätze sicherzustellen. Gleichzeitig profitieren Sie von einem aussergewöhnlichen Engagement der Mitarbeitenden, die sich stark mit den von ihnen gefertigten Produkten identifizieren.

Logo Gartenraum Werkheim Uster

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Gartenraum Werkheim Uster
Apothekerstrasse 18
8610 Uster

+41 58 8610 670
gartenraum@werkheim-uster.ch

Kontaktformular

Lageplan

Aktuelles

Mitreden im Betriebsrat

Der Betriebsrat im Werkheim Uster erweist sich als Erfolgsmodell: In den Rat gewählte Mitarbeitende vertreten die Anliegen ihrer Kolleginnen und Kollegen aus den Betrieben. So bekommen deren Ideen und Sorgen mehr Gewicht.

Mehr erfahren

«Mir gefällt diese Arbeit»

In der Recycling-Sammelstelle im neuen «Mehrwerk»-Gebäude können Mitarbeitende mit Beeinträchtigung sehr selbständig arbeiten. Die ansässigen Firmen profitieren von einem tollen Angebot und die Begegnungen vor Ort werden allseits geschätzt.

Mehr erfahren

Impfen oder nicht impfen?

Im Werkheim Uster können sich alle, die wollen, gegen COVID-19 impfen lassen. Der Impfschutz soll helfen, dass wir bald wieder mehr zusammen unternehmen können. Die Entscheidung für oder gegen die Impfung ist aber nicht für alle ganz einfach.

Mehr erfahren

«Ich kann sagen, was ich will und was nicht»

«Klientinnen und Klienten im Werkheim Uster bestimmen wo immer möglich selber.» So steht es in unserem neuen «Leitfaden Selbstbestimmung». Er soll dazu ermuntern, sich und anderen Selbstbestimmung zuzutrauen.

Mehr erfahren