Mitarbeiterin und Bewohnerin vom Werkheim Uster Mitarbeiter Gastronomie vor dem 8610 Restaurant Bewohnerin auf dem Werkheim-Areal Mitarbeiterin Gastronomie auf dem Werkheim-Areal

Herzlich willkommen im Werkheim Uster

Entdecken Sie unsere vielfältigen Wohnformen, Arbeitsplätze und Ausbildungsmöglichkeiten für Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung.

Wohnen & Arbeiten

Blickreich

Mode aus zweiter Hand & hochwertiges Handwerk: Der neue Verkaufsladen «Blickreich» ist eröffnet! Das bisherige Sortiment ergänzen wir mit Secondhand-Mode. Dafür sammeln wir saisonale Kleider, Schuhe und Accessoires für Erwachsene.

Mehr erfahren

40 Jahre Werkheim Uster

zusammen mit dem H2U Openair

am 21. August 2022 auf dem Zeughaus-Areal

Mehr erfahren

 

Aktuelles

«Blickreich» eröffnet

Am 4. August öffnet der Verkaufsladen «Blickreich» zum ersten Mal. Der neue Laden des Werkheim Uster bietet Secondhand-Mode und hochwertiges Handwerk. Gefeiert wird die Eröffnung am Wochenende vom 9. und 10. September.

Mehr erfahren

«Wir haben schon sehr viel erlebt im Werkheim»

Thomas Vernier, Irene Bolliger und Peter Zigerlig arbeiten und/oder wohnen seit über 40 Jahren im Werkheim Uster. Im Interview erzählen sie von Ausflügen, Abwechslung und Abschieden.

Mehr erfahren

Vorbereiten für das Jubiläumsfest

Am diesjährigen H2U Openair dürfen wir ein Fest für alle mit viel Musik erleben: Am Sonntag, 21. August 2022 feiern wir 40 Jahre Werkheim Uster auf dem Zeughaus-Areal, mitten in der Stadt Uster.

Mehr erfahren

Stadtpark Sessions

Dieses Jahr feiern wir 40 Jahre Werkheim Uster mit einem Fest für alle am H2U Openair. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit veranstalten wir im «8610 im Stadtpark» zudem fünf Stadtpark Sessions, gemeinsam präsentiert vom «H2U Openair» und vom Werkheim Uster.

Mehr erfahren

Auf die Plätze, fertig, Charitylauf

Laufen ist etwas, das viele Menschen sehr gerne tun und gut können. Wir sind Läuferinnen und Läufer die eine Strecke im Rahmen des Greifenseelaufs am 17. September 2022 absolvieren. Wir sammeln Spenden für unseren «Sport-Fonds». Damit können wir weiterhin an Sportwettkämpfen, Turnieren und Trainings teilnehmen. Vielen Dank für jede Unterstützung – wir trainieren hart und geben alles!

Jetzt unterstützen