Dieser Text ist in einfacher Sprache geschrieben.

Wohnen

Lieber selbständig wohnen oder gesellig in der Gemeinschaft? Im Werkheim Uster ist beides möglich. Die Bewohnerinnen und Bewohner entscheiden selber, wie sie leben wollen.

Das Werkheim Uster hat rund 160 Wohnplätze für Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. Das Wohnheim ist mitten im Werkheim-Areal. Die Quartierwohnungen eigenen sich mehr für Menschen, die selbständig leben wollen. Sowohl auf dem Werkheim-Areal als auch in den Quartieren kann man alleine, zu zweit oder in Gruppen wohnen. Die Bewohnerinnen und Bewohner entscheiden selber, was ihnen am besten gefällt. Dabei erhalten sie so viel Unterstützung, wie sie brauchen. Das Angebot ist flexibel. Für jede Lebenssituation wird eine passende Lösung gefunden. So gibt es besondere Wohnformen mit Struktur, Pflege oder speziell für junge Erwachsene.

Wichtig ist uns auch ein guter Draht zu Angehörigen und gesetzlichen Vertretungen. Sie werden regelmässig über Neues aus dem Werkheim Uster auf dem Laufenden gehalten.

Unsere agogischen Grundsätze

Aktuelles

Auf die Plätze, fertig, Gutes tun!

Starten Sie mit einem neuen Trainingsziel: Machen Sie beim Werkheim-Charitylauf im Rahmen des Greifenseelaufs vom 19. September 2020 mit und verbinden Sie Ihre Freude am Sport mit Spendensammeln für den Werkheim-Sportfonds.

Mehr erfahren

40 Jahre Werkheim am H2U Openair

Wir spannen mit dem Verein H2U Openair zusammen und organisieren gemeinsam, anlässlich des 40. Jubiläum vom Werkheim Uster, ein musikalisches Fest für alle.

Mehr erfahren

Besuchsverbot im Werkheim Uster

Da im Werkheim Uster Menschen leben, die zur Risikogruppe bei Coronavirus-Erkrankungen gehören, dürfen auswärtige Besucherinnen und Besucher den Wohnbereich nicht mehr besuchen. Das Besuchsverbot gilt bis vorerst 30. April 2020.

Mehr erfahren

Werkheim-Curler holen Gold in Bern

Am 8. März wurde in Bern mit dem 1. Special Curling Masters ein Meilenstein gesetzt und ein weiteres Kapitel Schweizer Curling Geschichte geschrieben. Die Special Curler des Curling Club Wetzikon waren mit drei «Unified Mannschaften» vom Werkheim Uster vertreten.

Mehr erfahren