Abteilungsleitung Wohnen, 80%

Für die Führung der Abteilung Pflegeangebote suchen wir eine Abteilungsleitung Wohnen, Pensum 80%.

Zu Ihrem Aufgabenfeld gehören:

  • Personelle, fachliche und organisatorische Führung der neu zusammengesetzten Abteilung Pflegeangebote mit unterschiedlichen Wohngruppen, der Tagestätte und unterstützenden Diensten (ca. 40 Fachpersonen, 18 Bewohner/innen und 35 Tagesbeschäftigte)
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung der bestehenden pflegerischen und agogischen Konzepte und Prozesse
  • Leitung des Projekts «Entwicklung Pflegeangebote» mit Ziel der Angebotsdifferenzierung
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung der Gesamtstrategie
  • Förderung des Kontakts zu gesetzlichen Vertretungen, Behörden und anderen Institutionen


Sie bringen folgende Kompetenzen mit:

  • Ausbildung in Pflege oder Sozialpädagogik auf Niveau Fachhochschule oder vergleichbarer Bildungsweg
  • Abgeschlossene Führungsausbildung
  • Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen
  • Erfahrung im Begleiten von Change-Prozessen und als Projektleitung
  • Integrität und Empathie
  • Verantwortungsbewusstsein und hohe Selbständigkeit
  • Unternehmerisches Denken und ein gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge


Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einer fortschrittlichen und attraktiven Institution
  • Hohe Selbständigkeit in einem interessanten und dynamischen Aufgabengebiet
  • Eine vielseitige Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Sehr gute und zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten


Antworten auf Ihre Fragen und weitere Informationen über die Stelle gibt Ihnen gerne Frau Ute Leidnecker, Geschäftsbereichsleitung Wohnen, unter Tel. 058 8610 300.


Das Werkheim Uster fördert die Lebensqualität und das selbstbestimmte Handeln von Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung auf der Grundlage der UN-Behindertenrechtskonvention. Dazu bieten wir individuell angepasste Wohn-, Arbeits- und Ausbildungsdienstleistungen an, unterstützen das Übernehmen von Verantwortung für die eigene Lebensgestaltung und ermöglichen Teilhabe an der Gesellschaft.

Das Werkheim Uster verfügt über eine breite Angebotspalette mit rund 165 Wohnplätzen für Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung in der Stadt Uster. Dazu gehören spezialisierte Wohnangebote für Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf aufgrund ihres Alters, ihrer gesundheitlichen Situation oder aufgrund ihres erhöhten Bedarfs an Strukturen. Ebenso umfasst das Angebot Settings für eine oder zwei Personen.

 

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsdossier per Post oder E-Mail (PDF-Format) an:

Portrait Monika Schilling

Werkheim Uster
Monika Schilling | Leiterin Fachstelle Human Resources
Friedhofstrasse 3a
8610 Uster

+41 58 8610 250
hr@werkheim-uster.ch

 

Lageplan

Das könnte Sie interessieren:

Wohnformen

Im Werkheim Uster können Bewohnerinnen und Bewohner selbständig oder gesellig in der Gemeinschaft wohnen. Erhalten Sie einen Überblick über unsere Wohnangebote.

Mehr erfahren

Über das Werkheim Uster

Das Werkheim Uster fördert die Lebensqualität und das selbstbestimmte Handeln von Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. Lernen Sie uns näher kennen.

Mehr erfahren