Aktuelles

Hier finden Sie Neuigkeiten rund ums Werkheim Uster:

Fredi Senn

«Wir necken uns viel»

Die Beziehung zwischen Bewohner/in und Bezugsperson ist eine sehr wichtige. Im Idealfall basiert sie auf Vertrauen und gegenseitigem Verständnis und dauert zum Teil viele Jahre an. Ein solches Beispiel ist die Beziehung zwischen Fredi Senn und Tobias Keller.

Mehr erfahren

Teilhabe praktisch erlebt

An den Abschlusstagen der Teilhabe-Workshops präsentierten die Teilnehmenden neue Wege, um sich mehr im Werkheim Uster und in der Gesellschaft einzubringen. Ein Einblick in Wünsche und Stärken unserer Mitarbeitenden.

Mehr erfahren

Einzug ins Mehrwerk

Das Werkheim Uster bezieht Ende November das neue «Mehrwerk» im Lorenquartier in Uster. Ein Meilenstein, damit Menschen mit höherem Unterstützungsbedarf in den Arbeitsalltag integriert werden können. Verschiedene Aufträge im Rahmen des Einzugs wurden bereits in inklusiver Zusammenarbeit vollbracht.

Mehr erfahren
Adventskalender verpacken

Fleissig vor Weihnachten

Sticken, färben, verpacken, proben: Die Vorbereitungen für Weihnachten laufen im Werkheim Uster seit Wochen auf Hochtouren.

Mehr erfahren
Adventsverkauf Weihnachtsgeflüster

Adventsverkauf «Weihnachtsgeflüster»

Ab dem 13. November präsentiert sich das Geschenkreich in glitzerndem Kleid und hält weihnachtliche Produkte für Sie bereit.

Mehr erfahren

Weihnachtsfeier abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns schweren Herzens entschieden, auch dieses Jahr auf unsere beliebte Weihnachtsfeier zu verzichten.

Mehr erfahren

Zufriedene Gesichter am Charitylauf

Der zweite Werkheim-Charitylauf ist eine Erfolgsgeschichte: Teilnehmerrekord, gute Stimmung und tolle persönliche Leistungen prägten diese Veranstaltung, welche wir im Rahmen des 42. Greifenseelaufs «The Special One» durchführten.

Mehr erfahren

Auf eigene Faust zum neuen Hobby

Jonathan Halbleib sehnte sich nach dem Lockdown nach einer neuen sportlichen Tätigkeit und wurde beim «Wing Tsun» fündig. Regelmässig trainiert er nun in einer Schule in Uster, zusammen mit verschiedenen Menschen aus der Region.

Mehr erfahren

Den andern eine Freude machen

Seit 41 Jahren arbeitet Anita Egg im Werkheim Uster – fast so lange, wie es das Werkheim gibt. Diesen Winter überraschte sie die Bewohnerinnen und Bewohnern vom Kubus-Wohngebäude mit einer Nähaktion.

Mehr erfahren

Inklusion beginnt vor der Haustüre

Der Betrieb «Gartenraum» pflegt regen Austausch und intensive Zusammenarbeit mit seiner Nachbarschaft. Daraus entstehen immer neue Kooperationen. Zum Beispiel mit der Kita «Chinderkram», der Reformierten Kirche oder der Genossenschaft Alterssiedlung Kreuz.

Mehr erfahren